ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
RUSCHBERGER SCHÜTZEN ERFOLGREICH BEI DER LANDESMEISTERSCHAFT

Von den drei Jugendlichen die mit der Luftpistole die Qualifikationsvoraussetzungen für die Teilnehme an den Landesmeisterschaften des Pfälzer Sportschützenbundes in Ludwigshafen geschafft hatten, gelang zweien der Sprung auf das Siegertreppchen. Alexandra Jung belegte in der Jugendklasse mit 349 Ringen den zweiten Platz. Die gleiche Platzierung erreichte ihr Bruder Pascal in seiner Klasse, Junioren A, mit 361 Ringen. Pascal Hirth, der in der Juniorenklasse B startete, verpasste das Siegerpodest mit 357 Ringen knapp und musste sich mit dem Undankbaren vierten Platz begnügen.

Alexandra Jung, 2. Platz mit der Luft- und der Sportpistole.

Einen weiteren zweiten Platz errang Alexandra Jung am 14. Juni mit der Sportpistole in Rheingönheim. Hier gelangen ihr 473 Ringe. Leider reichte das Ergebnis nicht für einen Start bei den Deutschen Meisterschaften.

Pascal Jung, 2. Platz mit der Luftpistole und 3. Platz mit der Freien Pistole

Obwohl ihr Bruder Pascal Jung in Ober Ingelheim mit der Freien Pistole und 483 Ringen „nur Dritter“ wurde reichte dieses Ergebnis aber um sich für die Deutschen Meisterschaften in München zu qualifizieren.