ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
TORSTEN STEIL ERKÄMPFT DEN ERNA-GRUBER-POKAL

Beim diesjährigen Erna Gruber Pokalschießen des SV Hubertus Stipshausen wurde wieder, wie bereits in den vergangenen Jahren, mit dem Kleinkalibergewehr auf den Holzadler geschossen. Vorjahressieger Jürgen Groß sicherte sich mit dem 78. Schuss die linke Schwinge und Markus Reidenbach mit dem 82. Schuss die rechte. Der Reichsapfel wurde durch Günter Breyer mit dem 49. Schuss abgeschossen. Das Zepter sicherte sich Hermann Sauer mit dem 52. Schuss. Torsten Steil schoss den Rumpf mit dem 23. Schuss und einer Gesamtschusszahl von 284 Schuss ab und sicherte sich somit für ein Jahr den Erna Gruber Pokal.